Die Gedankenpolizei auch als E-Book verfügbar

Achtung! Achtung! Alle aufgepasst! Seit dem 10. August sind zwei Wochen vergangen, in denen das Buch bisher nur in gedruckter Form erworben werden konnte. Ich freue mich, dass ab sofort auch die E-Book Enthusiasten ihren Spaß haben werden, denn nun kann Die Gedankenpolizei auch als E-Book geliefert werden! Damit könnt ihr es in eure E-Book-Büchersammlung mit aufnehmen und überall mitnehmen und lesen! Ich wünsche euch ganz viel Spaß dabei!

Die Gedankenpolizei auch als E-Book

In den ersten zwei Wochen wird das E-Book in einer Promotion-Aktion für 0,99 Euro angeboten. Danach kostet es den regulären Preis von 4,99 Euro. Also am Besten gleich kaufen und ein Schnäppchen schlagen!

Wie weit seid ihr mit dem Lesen? Wie findet ihr das Buch? Was gefällt euch? Was gefällt euch nicht? Habt ihr Anregungen, Anmerkungen, Fragen, Kritik? Schreibt mir E-Mails, nutzt das Kontaktformular auf der Webseite oder kontaktiert mich bei Facebook! Ich versuche auf alle Nachrichten so schnell wie möglich zu antworten, doch seht es mir bitte nach, wenn die Antwort mal ein paar Tage benötigt. 🙂

Veröffentlichungsparty und Lesung

Vergesst nicht die Lesung am 30. September in Böblingen! Wer mit dabei sein möchte, sollte sich auf dieser Seite dafür anmelden und registrieren, denn die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Für jeden Besucher plane ich eine kleine Überraschung. Was es genau ist, wird natürlich nicht verraten. Um das herauszufinden, müsst Ihr euch anmelden und am Event teilnehmen!  😉
Selbstverständlich werde ich neben der Lesung auch für eure Fragen und Anmerkungen zur Verfügung stehen. Also meldet euch gleich an! Ich freue mich jetzt schon auf das Event und den Austausch mit euch Lesern!

Leserunde auf LovelyBooks im September

Im September veranstalte ich auf LovelyBooks eine Leserunde. LovelyBooks ist eine Plattform, auf der Bücher bewertet und sowohl Leser untereinander, als auch Leser und Autoren miteinander in Kontakt treten können. Ich möchte diese Möglichkeit nutzen, um in der Leserunde interaktiv Die Gedankenpolizei zu diskutieren.

Wie funktioniert so eine Leserunde? Sie besteht hauptsächlich aus zwei Phasen. In der ersten Phase kann sich jeder Teilnehmer um ein Gratisexemplar bewerben. Im zweiten Schritt beginnt dann die eigentliche Leserunde, welche etwa vier bis sechs Wochen dauern kann. In dieser Zeit kann intensiv über das Buch und die Geschichte diskutiert werden.

Ihr wollt mit dabei sein? Dafür ist lediglich ein kostenloses LovelyBooks-Konto nötig! Ihr werdet auf jeden Fall informiert, sobald die Leserunde startet. 😉

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei